McFit mit Skoliose

5 Antworten

Vorbeugende Maßnahmen wie "Rückenschule" sind für GESUNDE toll. Beim Versuch, es bei Skoliose zu machen, ist Scheitern vorprogrammiert, statt "Freude an der Bewegung" kommt  es oft  zu Frust und Depressionen... 

Vor Massagesesseln muß ich aus eigener Erfahrung warnen. Für einen "geraden" Rücken sind sie gedacht und geeignet...

Leichte "Sportübungen", auch im Wasser, lernte ich in SOLTAU kennen. Es steckt auch viel versteckte Psychologie dahinter,  und die Erinnerung ist positiv statt "grauenvoll"...

Das ist deine Entscheidung, aber du solltest das auf alle Fälle mit dem Arzt vorher besprechen, denn  du musst einen Vertrag unterschreiben (6 Monate bis 1 Jahr), denn du dann bezahlen musst, egal ob du trainierst oder nicht

Also meine Skoliose ist nur eine leichte und mein Orthopäde hat immer gesagt ich soll mich viel bewegen.Ich kann ja noch bei der Krankengymnastik fragen was meinem Rücken gut tut oder nicht, da meine Skoliose nicht schlimm ist und sie sich dabei auskennen.

@nulle

ok, aber trotzdem besprich das vorher mit deinem Arzt. Kann auf alle Fälle nicht schaden

ich hab auch skoliose und gehe regelmäßig zu mc fit! mein physiotherapeut hats mir sogar geraten! die haben da eine sogenannte "rückenstraße" da kannst du muskel am rücken aufbauen was sehr gut ist wenn man an skoliose erkrangt ist :)

Wenn es dir empfohlen wurde, dann kannst du ja zu einem Fitness-Studio deiner Wahl gehen, z. B. McFit, LadyFitness, enjoy usw. ... Viel Erfolg

Ich würde nicht in so ein Fitnessstudio gehen habe selber Skoliose und mir wurde KIESER Training empfohlen weil die sich dort auf solche Fälle spezialisiert haben und sich sehr gut auskennen welche Geräte man nutzen darf und welche nicht. Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?