Mandelentzündung trotz Antibiotika schlimmer geworden

3 Antworten

Bei Einnahme von einem Antibiotikum kannst du nach zwei, eher drei Tagen damit rechnen, dass sich eine Besserung zeigt - nicht früher. Dass die Mandelentzündung schlimmer geworden ist, hat zum jetzigen Zeitpunkt also noch nichts zu sagen. Nach Einnahme von vier Tabletten nimmst du sie ja eben erst einmal 1 1/3 Tage. Spricht am Freitag nur mit dem Arzt wegen der Mandelentfernung. Wenn man ständig Theater damit hat, ist eine Entfernung oft wirklich am besten. Die dauernden Infekte sind ja auch eine Belastung für den Körper. lg und gute Besserung!

Das Antibiotikum (Antibiotika plural) wirkt nicht bereits nach 24 Std. Ein wenig Geduld braucht es schon. Vielleicht ist es in Deinem Fall wirklich richtig, die Mandeln entfernen zu lassen, wenn Du so oft Probleme hast.

Muss ja nicht unbedingt wegen dem Antibiotikum passiert sein, kann ja auch durch andere Gründe passiert sein. komisch finde ich aber das man dir schon Antibiotikum gibt, wenn man nicht mal sicher ist das man Streptokoken hat., aber ich bin ja auch kein Arzt.

Ich denke das die Entzündung schlimmer geworden ist, weil du evtl, deine Mandeln zu sehr belastet hast, aber das ist nur eine Vermutung.

wie bitte belastet man Mandeln?

Was möchtest Du wissen?