Manchmal sehr viel Durst und Hunger?!=/

10 Antworten

ohje .

du wiegst eigentlich wenig für deine grösse.

aber villeicht isst du soviel aus langeweile oder du hast keine festen essenszeiten an die sich dein magen gewöhnt und dann geht alles durcheinander.

oder du isst aus frust falls dich was bedrückt

Hmm also eigentlich bin ich ganz glücklich gerade..;-)  Essenszeiten sind immer schwer einzuhalten. Weil ich mal um 12 von der Schule komme und mal um 18 Uhr und in der Schule bleibt eigentlich nie die Zeit was zu essen... und das ich zu wenig wiege..kann schon sein...

Hast Du mal drauf geachtet, ob das um die Zeit Deiner Periode herum passiert? Ich hab das sehr häufig, dass ich die drei Tage davor bzw. zu Beginn unglaublich viel esse, weil der Körper anscheinend Reserven braucht, um den Blutverlust auszugleichen.

Mit dem Durst: trinkst Du tagsüber genug?

Ja, kann das aufjedenfall in der 2. Zyklushälfte feststelle... Die beste trinkerin war ich noch nie, Mama ermutig mich aber immer, sodass 1- 1,5 liter am Tag rauskommen...nicht das meiste, aber mehr geht einfach nicht =/

Bei Wachstumsschüben sind Hunger und Durst viel größer als normal.

Achte mal drauf!

Lg,

Halu

ohje, will nicht noch größer werden >.

Das kann innerhalb des weiblichen Zyklus zu solchen Fresstagen kommen. Beobachte mal deine Eßbegierden und dazu deinen Zyklus. Sollte es so sein, so ist das normal. Manche Frauen haben das halt und andere haben immer Schmerzen vor der Regelblutung und wieder andere bekommen Wassereinlagerungen in den Beinen. Alles das sind vorübergehende Erscheinungen und die nimmt man einfach hin.

Achte auf vernünftige Ernährung! Zum Frühstück wie ein Kaiser, Kohlehydrate aus Brot, Marmelade, Müsli, ..., Früchte, im Müsli oder auch extra, das macht satt, gibt bis zum ausgewogenen Mittagstisch(nur mehr königlich), abends wie ein Bettler, bis spätestens 18°°, dann kannst Du Dich im Schlaf entspannen.

Man sollte auch nie hungrig einkaufen gehen, weil man dann nur Zeug kauft, das man sofort nach dem Auspacken essen kann. Wenn Du nicht ordentlich gefrühstückt hast, fällt nicht nur die Leistung ab, Du bekommst auch Deine Fressattacken.

Mit Regelmäßigkeit und Disziplin solltest Du Deine Probleme in den Griff bekommen.

Was möchtest Du wissen?