Mammutbaum krank Verfärbung

 - (Krankheit, Pflanzen, Garten)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die braunen verfärbungen sehen mir sehr nach dem wasser mangel aus den du beschrieben hast, gib deinem baum ein paar wochen gute pflege und genug wasser und dann sollte das nicht mehr so schlimm sein :)

Hallo ComplettePackage,

nachdem der Mammutbaum seine "Nadeln" im Herbst abwirft, kann das durchaus normal sein, jedoch sollte er unter der Rinde schon noch grün sein! Wenn er Dir zu trocken erscheint, stelle ihn in einen Eimer lauwarmen Wasser und lasse ihn vollsaugen, dauert etwa 15-20 Minuten, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen, anschließend das Wasser ablaufen lassen und ihn als Freilandpflanze ins Freie stellen!

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&ved=0CC4QFjAB&url=http%3A%2F%2Fwww.green24.de%2FPflanzen-Saatgut%2FPflanzen-Raritaeten%2FUrwelt-Mammutbaum-20-30cm.html&ei=2SUVVczFLMevPJX9gKAO&usg=AFQjCNGQrdCH0q3cQ4Ir77NBbclwMerVeA&bvm=bv.89381419,d.ZWU&cad=rja

Warum hast Du ihn denn schicken lassen? Diesen Baum gibt es mittlerweile in jedem Gartencenter, wenn die Zeit dafür gekommen ist!

MfG

norina


I'm Bild sind Zweige des Bergmammutbaums.  Der ist wintergruen wie die meisten Nadelbaeume.  Der Schaden  ist evtl irreparabel.  

es ist schwierig zusagen wenn man ihn nicht sieht, ich habe einen 180cm großen Fiskus je nach drehung und änderung der licht verhältnisse verliert er seine Blätter weil sie gelb werden. Ich wusste mir keinen Rat und Vitamin c  brause tabletten im wasserglas aufgelöst so 3 -4 in einem Glas und der Baum hat sich sehr schnell erholt.

Reklamieren.  Trockenschaden kann den Baum killen. 

Was möchtest Du wissen?