Magensäure + Effektive Mikroorganismen (EM)?

3 Antworten

So genannte Effektive Mikroorganismen sind auch nur eine Methode, Leichtgläubigen das Geld aus der Tasche zu leiern. Immer wenn behauptet wird, wofür /-gegen etwas alles sooo gut sein soll, ist starke Skepsis angebracht. Biologisch - also wissenschaftlich - gesehen ist der Begriff weder definiert noch ein gültiges Taxon - also eine nachvollziehbare schematische Einteilung, die sich in die Taxonomie einreiht.

Kurz: Effektive Mikroorganismen sind irgendeine Lactobazillenbrühe, die unter dem Namen "Effektive Mikroorganismen" verkauft wird.

Hi,

Werden die Effektiven Mikroorganismen (Urlösung) bei der oralen Einnahme nicht in der Magenflüssigkeit getötet?

Die Magensäure ist schon sehr stark sauer - es gibt nur recht wenige Organismen, die das aushalten.

"Effektive Mikroorganismen" ist ein insgesamt absolut nichtssagender Begriff - das kann alles und nichts sein (vermutlich eher letzteres).

Ansonsten hat shagdalbran eigentlich schon alles gesagt.

LG

Das kommt auf die Bakterien an, ob die den sauren pH abkönnen oder nicht.. Die meisten schaffen es aber (gottseidank) nicht.

Was möchtest Du wissen?