magen natürlich verkleinern?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du weniger isst, gewöhnt sich der Magen schnell daran. Nach ein paar Tagen hast du schon weniger Hunger. Du kannst auch Sachen essen, die ein großes Volumen, aber dabei wenige Kalorien haben, wie z. B. Salat. Oder trink vor dem Essen erst mal ein oder zwei Gläser Mineralwasser. Das füllt den Magen auch ohne Kalorien.

das knurren vom magen hat nichts mit hunger zu tun ,sondern das heißt nur das dein magen gerade arbeitet.

du kannst dich langsam eingewöhnen,indem du einfach weniger isst. iwann kannst du dann nicht mehr so viel essen und dein körper gewöhnt sich dran

ô.o

du möchtest ''Hungern'', damit den Magen nichtmehr knurrt und du nichtmehr so schnell Hunger hast? xD

Das ist meiner meinung nacht echt verrückt ahhaha ^^

Iss doch sachen, die wirklich satt machen. Nicht so kleinigkeiten zwichendurch?

falls du etwas kräftiger bist, vllt. abnehmen? ansonsten weiß ich da auch nicht weiter^^

Dann esse. Wo ist denn da ein Problem? Intelligenz steckt da auch nicht soviel hinter deiner Frage. Wer sagt denn daß ein kleiner Magen leiser knurrt und weniger Hunger meldet. Das ist doch nur ein Auffangbehälter, dahinter kommen noch ganze andre Körperteile die bedient werden müssen.

Ist doch kein 3 Liter Auto - der Körper

Was möchtest Du wissen?