magen leer?

1 Antwort

Der Magen hat "verlernt", zu signalisieren, ob er leer, oder gefüllt ist. Das muss er während einer Therapie, in der regelmäßig Mahlzeiten eingenommen werden, die auch drin bleiben, wieder neu lernen. Irgendwann verspürt der Bulimiker tatsächlich zur gewohnten Essenszeiten echten Hunger. Ein Freund macht derzeit eine stationäre Therapie, und ich wünsche ihm sehr, dass es gelingt.

Deswegen hab ich nie Hunger? ;) Aber das beantwortet ja nicht meine Frage , ob wenn ich magensäure erbrechen ich sonst nix mehr drinnen hab :*

@pinkelwinkel

Wenn nur noch Schaum, bzw. Magensäure kommt, ist der Magen definitiv leer. Er produziert nur die Magensäure in der Erwartung, dass bald wieder was reinkommt.

@Nachtflug

oki, dankeschön :)

Was möchtest Du wissen?