Magen Krämpfe und Durchfall was kann das sein?

5 Antworten

Wie ich solche Fragen liebe....

Aber warte, ich mache mal eben mein Staatsexamen. Danach kann ich womöglich Genaueres sagen. :-)

Jetzt mal im Ernst.

Das kann von hitzebedingter " Andersernährung " ( viel Flüssigkeit, u.U. viel Obst ) bis hin zu wirklich schweren Krankheiten alles sein.

Wie soll das hier einer wissen? Selbst ein Arzt muss dafür Test`s machen, und zu dem solltest du auch gehen.

Also wenn für Dich vier Tage Bauchkrämpfe und Durchfall ne Kleinigkeit sind, können wir Dir auch nicht mehr helfen.

Du weisst aber schon, dass Du durch Durchfall sehr viel Flüssigkeit und Elektrolyte verlierst?

Ich an Deiner Stelle wäre am zweiten Tag zum Arzt gegangen. Vielleicht ist es ein Virus, dann kann man ja eh nur abwarten, aber vielleicht ist es ja auch was anderes...

Das ist halt die falsche Denke, da dir hier keiner weiterhelfen kann.

Das kann alles Mögliche sein, vom Virus bis Darmkrebs, also geh zum Arzt.

Wenn es nach der Toilette besser ist u. schon seit vier Tagen anhält, solltest du doch mal zum Arzt, kann verschiedene Ursachen haben, die nur ein Arzt heraus finden kann!

Dann verträgt Dein Magen/ Darm anscheinend was nicht. `n Virus kann´s nicht sein, da nach´m Toilettengang ja alles gut ist. Was isst /trinkst Du denn z. Zt. am Abend so?

Am Abend trink ich meistens Wasser und mit bei meiner Ernährung habe ich auch nichts dran geändert. 

@saskia199322

Man kann von einem Tag auf den anderen Allergien entwickeln, z.B. Und bei der Hitze reagiert der Körper auch manchmal sauer auf bestimmte Dinge. Wenn ´Du keinen Verdacht hast, bzw. findest, solltest Du zum Arzt geh´n.

Was möchtest Du wissen?