Magen-Darm Infekt - kann ich Karotten essen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Rohkost und nichts fettiges bzw. schwer verdauliches ! Würde eventuell Zwieback oder Weissbrot mit ein wenig verdünnter Brühe oder noch besser Tee probieren, Salzstangen sind auch recht gut... Hier findest Du noch ein paar gute Tips: http://www.eurogrube.de/gesundheit-fitness/was-essen-bei-magen-darm-grippe.htm

Karotten sind kein Problem,Milch würde ich lassen. Und viel Salbeitee möglichst aus frischen Blättern trinken da der desinfizierend wirkt.Und viel Flüssigkeit da wichtig ist.

LG Sikas

Geriebene Karotten oder als Suppe oder weich gekocht.Milchprodukte eher nicht.Gute Besserung!

Wenn ungesüßter Tee und trockenes Brot im Magen bleibt, kann man schon mal probieren.

Karotten sind OK, Milch würde ich lassen.

Was möchtest Du wissen?