macht fruchtjoghurt dick?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Guck mal wieviel Zucker da drin ist! Die sind sausüß. Fettarm hilft übrigens nicht - da ist dann nur noch mehr Zucker drin damit es nach was schmeckt.

Kauf dir nen ganz normalen Naturjoghurt mit 3,5% Fett und schnippel Obst rein. Kannst auch einen Fruchtaufstrich (das gleiche wie Marmelade, aber viel mehr Frucht und deutlich weniger Zucker) kaufen und reinrühren, aber nicht zuviel davon.

Für einen funktionierenden Stoffwechsel brauchst du übrigens Eiweiß und Fett (genauer: essentielle Aminosäuren und essentielle Fettsäuren; findest du in Fleisch/Milchprodukten/Hülsenfrüchten bzw. Leinöl/Rapsöl). Also auch zum Abnehmen! Das ganze fettarm-Zeugs ist ungesund.

ich weiß nicht ob es wirklich dick macht aber die gekauften joghurts sind meistens ziemlich künstlich zb ohne echten früchten, nur geschmacksverstärker. ich würd dir empfehlen dir dein joghurt selbst zu machen also klares joghurt + früchte einzeln kaufen, schmeckt besser und ist garantiert gesünder

Also ich denke ein oder 2 Joghurts am Tag können bestimmt nicht schaden, mußt halt auch auf die Kalorienmenge achten. Eß gerne von Bauer die Probiotischen Joghurts, gibts auch in Vanille.Oder die von Aktivia die in so kleine runde Becher drin sind, die schmecken auch gut.

In Fruchtjoghurts ist oft sehr viel Zucker drin. Fettarm ist schonmal gut, aber wenn du daheim bist, kannst du ja auch frisches Obst reinschnippeln. Dann hast du gleich noch ein paar Vitamine mit dabei.

Mach Dir Fruchtjoghurt selber. In fertigem ist sehr viel Zucker drin und oft sehr viel künstliches Aroma. deswegen ist der Geschmack anders als bei Joghurt mit echten Früchten. Fettarm macht bei Joghurt nicht soviel aus. Probiotisch ist jeder Joghurt. die die damit werben sind nut teurer. Die Milchsäurebakterien die den Joghurt machen sind probiotisch aktiv.

Wenn Du gesund leben willst kauf Dir Joghurt im Bioladen (Denree) und mach Obst rein.Ein bisschen Müsli drin macht satt.

Was möchtest Du wissen?