Machen weniger kcal wirklich dünner?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um dir das bissl zu erklären..
Wenn du zu wenig isst, und dein Körper davon 'mitbekommt' (was er so oder so wird) dann denkt er es steht eine Eiszeit bevor.. dh. Er verbrennt kein fett (oder zumindest versucht er es nicht zu verbrennen) sondern er fährt deinen Stoffwechsel runter und versucht eher noch alles anzusetzen was geht um eben deinen Körper am Leben zu erhalten
Dein Körper ist schlau
Für ihn ist das Ziel dich am Leben zu erhalten
Du musst mit ihm arbeiten ansonsten wird das nichts..

Du kannst alles essen solange du deinen kcal Defizit nicht überschreitest..
Sprich eine Tafel Schokolade ist nicht tödlich.. allerdings musst du dann eben auf andere Sachen verzichten..
Problem ist eben auch das eine Tafel Schokolade nicht so sehr satt macht wie andere Dinge mit den gleichen kcal.

Also was machen?
Jeden Tag ein kcal Defizit von etwa 200kcal
Dann nimmst du auf Dauer gesund ab ohne Jo-Jo Effekt oder Stoffwechsel Probleme
Mit Sport erhöhst du natürlich deinen täglichen Verbrauch (kannst mehr essen, hast aber auch mehr Hunger)
Ernährungsumstellung tuts in der Regel auch..

Alles gute dir

Hallo!

Nimmt man ab wenn man einfach nur weniger kcal zu sich nimmt?

Ja!

Kann man essen was man vill nur wenn es die richtige kcal anzahl hat? 

Ja!

Eigentlich ist das ganz einfach: Egal was Du wann isst - wichtig ist die Summe der Kalorien

1 Kalorienaufnahme = Kalorienverbrauch - Gewicht bleibt gleich.

2 Kalorienaufnahme größer als  Kalorienverbrauch - Gewicht steigt.

3 Kalorienaufnahme kleiner als  Kalorienverbrauch - Gewicht sinkt.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Um abzunehmen ist einzig allein das Kaloriendefizit wichtig. Du kannst auch abnehmen wenn du **nur** Chips isst, gesund ist das natürlich nicht. Jedenfalls muss man sich keine Verbote erteilen um abzunehmen

um weniger kcal zu dir zu nehmen musst du entweder weniger essen oder sehr gesund essen & wieso sollte man dick werden wenn man wenig isst?

Gesund essen und "wenig kcal" hat nichts miteinander zu tun. Auch gesundes Essen kann eine hohe Kaloriendichte aufweisen.

@Desox

man kann aber mehr von gesundem essen verzehren als jetzt ungesundes. man nehme 4 portionen gemüsepfanne oder 4 burger macht schon einen großen unterschied. so war das auch gemeint.

Denn wenn man zu wenig zu sich nimmt hat man keine energi und dann wird der köper auf die fettreserve rüber gehn.

@Gatomon13

richtig aber dann nimmst du nicht zu sondern ab 

@Edit1000

Nein der köper setzt dann die fettreserven an

@Gatomon13

wenn die kohlehydratspeicher leer sind greift dein Körper für Energie auf deine normalen Fettreserven zu. das heißt dein Körper verliert fett und du nimmst gleichzeitig ab. 

Was möchtest Du wissen?