machen reiswaffeln mit Joghurt überzug dick?

4 Antworten

Kauf nur noch die Reiswaffeln pur. Schmeckt nach nix, ist auch nix drin, beschäftigt aber und man hat was zum Kauen. Und der Geschmack ist einem schnell so über, dass man gar nicht mehr weiterisst.

Wenn du regelmäßig Heißhungerattacken hast, machst du irgendwas falsch. Vielleicht solltest du höherwertige Kohlenhydrate essen, die länger satt machen oder lieber mehrere kleinere Mahlzeiten zu dir nehmen. Dann geht der Blutzucker nicht so in den Keller.

Reiswaffeln mit Joghurt sind definitiv zu süß. Joghurt klingt ja schön schlank, de facto aber ist da drauf ja so eine Art weiße Schokolade... von mir aus auch mit etwas Joghurt - aber auf jeden Fall garantiert mit irgendeinem gehärteten Fett, damit es überhaupt auf dem Puffreis kleben bleibt und weder eindring, noch runtertropft und mit vieeel, viel Zucker.

Also: Reiswaffeln ohne irgendwas kaufen und wenn einen die süße Gier packt, zur Not nen halben (oder ganzen) Teelöffel Honig oder Marmelade drauf. Das hat zwar auch Kalorien, aber wenigstens nicht Fett und Zucker, sondern nur eins von beiden.

als frau soll man ja täglich etwa 2000 kcal verbrauchen, das heißt eine packung mit 500 kcal wäre schon ein viertel von allem was du den ganzen tag zu dir nehmen kannst. greif doch lieber zu den reiswaffeln ohne überzug und iss nicht glich eine ganze packung, dann sollte das ok sein ;-)

verbrauchen?

gesünder sind früchteriegel oder müsliriegel

hin&wieder ne reiswaffel ist ok

Was möchtest Du wissen?