Lyrica absetzen bzw runter dosieren in welchen Schritten?

4 Antworten

Gefährlicher Leichtsinn ist das! Geh bitte zum Arzt!

Ja bin gleich bei meinem doc trotzdem danke

Solche Medikamente sollte man nur in Absprache mit dem behandelnden Arzt und unter seiner Aufsicht bzw. Anleitung absetzen. Besprich das also bitte mit deinem Arzt.

Gehe gleich morgen zum Arzt und bespreche dort alles. Es ist sehr leichtsinnig was du machst.

Ich habe unbewusst heute die Tagesmacimaldosis 600mg ums 3 fache überschritten. Leichtsinnig trifft es ganz gut 😅

www.adfd.org

Hier kann man dir beim Entzug helfen. Der Arzt sollte dich dabei auch unterstützen wenn du davon weg kommen willst. Hoffe du hast einen guten. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?