Lymphknoten entzündet?

1 Antwort

Vielleicht eine Speicheldrüsenschwellung, bedingt möglicherweise durch eine Speicheldrüsenverstopfung. Kann aber auch von den Zähnen kommen und sich um eine Wurzelkanalentzündung handeln. Ich würde beides abklären lassen.

Verzweifel langsam habe das ja öfters aber beim Ultraschall wird immer nur gesagt das die Lymphknoten vergrößert sind und dann gibts Antibiotika

@Robert23188

Du merkst ja selber, dass das nicht der Weisheit letzter Schluß ist. Ich kann nur wiederholen, was ich oben gesagt habe. Vielleicht noch einen Zusatz: hast Du Deine Leukozyten mal bestimmen lassen? Normalwerte 4000 - 10000. Alles, was darüber liegt, deutet auf eine Entzündung hin.

Was möchtest Du wissen?