Lymphknoten am Hals schon lange geschwollen, was ist das?!

1 Antwort

Es könnte ein sog."verkapselten" Lymphknoten ' sein....Wenn der Knoten schon sehr lange unverändert besteht und keine Beschwerden macht, kann das von einer früheren Entzündung stammen...Mandelentzündung, Nasennebenhöhlen oder Rachenpolypen, irgendsowas..... .Aber Du gehst ja zum Arzt und lässt das abklären.....Geschwollene Lymphknoten, die plötzlich auftauchen, können alles mögliche anzeigen....Entzündungen meist, aber auch bei Erkältungen passiert das, aber leider auch bei nicht so harmlosen Sachen...Oder....wenn Du ein Haustier hast, können das auch Bakterien sein, die da drin hocken....Aber wirklich, eine Untersuchung schafft Klarheit.

Was möchtest Du wissen?