Lohnt sich eine eigene Sauna?

5 Antworten

Wir haben uns vor 2 Jahren auch eine eigene Sauna zugelegt. meine Frau war zunächst auch nicht begeistert und will die Sauna heute nicht mehr missen. Man hat einfach seinen ganz persönlichen Bereich und kann noch deutlich besser entspannen. Vorher waren wir immer in einer nahen Therme und haben dort die Saunen genutzt. Meine Erfahrung ist, dass man in der eigenen Sauna noch besser entspannen kann. 

Du solltest bei der Auswahl der Sauna immer zu einem Fachhändler gehen. Eine Sauna sollte gut geplant sein und da kann dir ein Fachhändler meistens besser helfen. Wir haben damals die Sauna bei http://www.b-cube.com/sauna/saunen.html gekauft und waren damit sehr zufrieden. Die Ausstellung in Brilon hat eine sehr gute Auswahl an Saunen, Infrarot und auch sonstigen Badezimmereinrichtungen. Einen ersten Überblick kann man sich dabei immer im Internet machen

Für uns hat es sich auf alle Fälle gelohnt. Weniger wegen der Kosten, mehr wegen der Unabhängigkeit. Und ich brauche keinen Spaß in der Sauna.

Das kommt auf das finanzielle an und ob für einen öffentliche Saunas in Frage kommen. Für einen selbstnutzer (2 x pro Woche) loht sich das finanziell wohl kaum. Allerdings man kann seine eigene Sauna nach seinem Gutdünken ausstatten und bracht andere leute nicht zu sehen und wird auch nicht gesehen. Wer sich das also leisten kann, bitte! Wenn jedoch die ganze mehrköpfige Familie mitsauniert, dann sieht die Rchnung gleich anders aus.

Hat man eine eigene Sauna ist es nicht das selbe als in einer Öffentlichen.Es fehlt der Spassfaktor die Unterhaltung.Wenn man eine eigene Sauna hat geht man am Anfang öfter weil etwas neues flacht aber mit der Zeit ab.Solltet ihr aber nur zu zweit saunieren wollen und ungestört sein ist eine zweier Sauna das richtige.

Ja es gibt kleine Saunen für 2-4 Personen die auch zu erschwinglichen Preisen zu bekommen sind. Auch die genannten Kosten von 5 Euro passen in etwa für einen Saunatag, wenn man das reinigen der kleinen Anlage ausser acht lässt. Aber: Ist es nur ein Preisbeispiel ?
* Whirlpool * viele Kaltanwendungen, Eimer,Schwall,Tauchbecken * Solebecken, Warmwasserpool * Kaminfeuer * Aufgusszeremonien * Dampf,Blockhaus,Bio,Infrarot und andere Arten

alles Dinge die man eben frei nach Wahl in einer grossen Anlage jederzeit nutzen kann. Nur wer mit alleine schwitzen auskommt, mehrmals die Woche, für den lohnt sich eine private Sauna zu Hause. Günstig in eine grosse Anlage oder sogar kostenlos, wer Geld sparen will, nutzt den Saunaführer mit seinen Gutscheinen.

Was möchtest Du wissen?