Loch im Zahn aber keine Schmerzen?

5 Antworten

Das muss nicht zwingend ein Loch im Zahn sein, es kann auch eine dunkle Verfärbung sein, sowas kommt z.B. von koffeeinhaltigen Getränken, kann man optisch schnell mal verwechseln. Falls es doch Karies ist, dann hat dieser noch nicht den Zahnschmelz die Pulba durchdrungen. Sorgen musst du dir nicht machen.

Ich habe wie Du auch ein Loch in einem meiner Zähne. Da spüre ich auch nichts dran, selbst bei Zucker nicht. 

Sind deine sorgen so arg, dann lieber gleich morgen zum Zahnarzt.

Du solltest deutliche Unterschiede bei heißen oder gekühlten Getränken verspüren. Und denk dran, die Gesundheit geht vor und ist wichtiger, als die Schule!

Wie sieht's aus bei Zucker?

Iss mal Gummibärchen.

Tut's dann weh?

Karies ist noch nicht nah genug am Nerv.

Du bist schmerzunempfindlich.

Der Nerv ist schon abgestorben.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?