Loch im Trommelfell, Nasenspray?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nutz es. Das ist superwichtig um das Ohr zu belüften. Mit der Schienung wird versucht dein Trommelfell zu schließen, bzw dass es von selbst heilt. Wenn du weiter eine schlechte Belüftung hast wird das schwierig und die Bakterien fühlen sich pudelwohl

Wie oft muss ich das am Tag nutzen? 3 bis 5 Mal stimmts? Danke!

@aksuvar

ich wurde im Dezember operiert (künstliches TF) und sollte es 3Mal am Tag nutzen. Aber du merkst ja wenn sich Druck aufbaut. Dann würde ich es nehmen

@Minerva78

Vielen Dank und gute Besserung :)!

@aksuvar

danke, alles tutti. So gut wie Jahre nimmer ;)

Nimm auf jeden Fall das Nasenspray. Es ist ein Medikament, was abschwellend wirkt. Das Mittelohr har eine Verbindung, die Eustachische Röhre, zur Nase. Auch diese Verbindung ist mit Schleimhaut, wie die Nase, ausgekleidet. Durch das Nasenspray schwillt die Schleimhaut ab und Sekrete aus dem Ohr fließen gut in die Nase ab. Das ist für die Heilung wichtig.

Du schmeisst hier ein paar Brocken in den Raum und glaubst, man kann dir eine Antwort geben? Nasenspray ist erst einmal nicht schädlich. Sollte aber nicht als Dauertherapie eingesetzt werden.

Warum hast du Nasenspray bekommen?

Warum wurde dir denn „Nasenspray“ verschrieben? ... 🤔🙄🤔

LG

Was möchtest Du wissen?