Linkes ohr hört viel leiser als rechtes ohr seit duschen hilfe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun mach Dir erst mal nicht all zu viele Gedanken und warte den Termin beim HNO ab!

Hast Du schon mal Deinen Kopf zur Seite geneigt und bist auf einem Bein gehüpft. Wenn Wasser im Ohr sein sollte, wird es dabei raus kommen.

"Ohren sauber machen" ist für viele Menschen auch ein Problem! Bitte verwende dabei KEINE Ohrenstäbchen! Mit diesen Dingern schiebt man das Ohrenschmalz in den Gehörgang und irgendwann ist der dann dicht. Der HNO holt das aber wieder raus und wird Dir ganz sicher den gleichen Hinweis geben!

Also, erst mal ruhig Blut und gutes Gelingen ;-)

Ich hab immer mit wattestäbchen sauber gemacht aber jetzt merk ich es mir danke.Und ja das mit kopf neigen, und springen hab ich probiert brachte nichts.Also kein wasser im ohr.Müsste der ohrenschmalz sein.

@bominost

jupp, dann warte den Termin beim HNO einfach ab. Oder wie hier schon erwähnt, wird es schlimmer, geh als Notfall hin mit Wartezeit!

Und die Wattestäbchen sind ausschließlich für die Ohrmuschel. Leider verführen die Dinger, durch die "praktische" Form, sie auch für den Gehörgang zu nehmen :-(

@auchmama

Alles geklärt, es war nur ohrenschmalz, der arzt sagte mir er hätte sowas lange nicht mehr gesehn weil in meine ohren und auch tief drinnen sehr viel ohrenschmalz drin waren.Hat zwar beim linken ohr sehr viel weh getan und gepiekst aber alles in ordnung, und der arzt sagte das mein linkes ohr bischen blutet und ich sagte das ich eh nix merke^^.Hab auch dauernd gezuckt,und mein kopf weg gezogen xD.Meine ohren sind nun viel lauter als früher, und irgendwie auch empfindlich grade hmm.Aber sonst alles gut.

@bominost

Danke fürs Sternchen!

Na super! Dann hat sich doch alles gelohnt!

Hast Du ihn auf die Ohrenstäbchen angesprochen - oder hat der Dok drauf hingewiesen?

In Zukunft weißt Du ja bescheid und kannst entsprechend handeln!

Alles Gute ;-)

@auchmama

Danke :D.Der arzt sagte mir das der ohrenschmalz tief im ohr war.Ich sagte ihm das es daran liegen könnte das ich immer mit wattestäbchen meine ohren sauber mache.

Mach dich nicht verrückt. Es wird sich wahrscheinlich nur um einen Pfropf aus Ohrenschmalz handeln, und den kann der Arzt leicht entfernen.

Vielen dank das beruhigt mich sehr :).

Wenn du keine Schmerzen hast und nur leiser hörst, dann warte bis zur nächsten Woche ;) Wenn du es nicht mehr aushälst, setz dich einfach beim Arzt rein und rechne mit längeren Wartezeiten ;)

Juhuu das beruhigt mich :).Ich hab null schmerzen <3 dankeee jetzt bin ich beruhigt.

Geh als Notfall zum Arzt. Du hast zwar lange Wartezeiten (zwischen 5-6 Stunden teilweiße) wenn es ein vielbesuchter Arzt ist, aber du wirst auf jeden Fall schneller medizinisch versorgt, wie wenn du auf den Termin wartest. Ich hoffe ich konnte dir helfen :) Gute Besserung!

Ja werd ich machen danke.

es kann ja sein das in der dusche wasser ins ohr kam, und im ohr der ohrenschmalz sich gelockert hat und irgendwo im ohr steckt

So ist es, deine Ohren müssen ausgespült werden, das kann auch der Hausarzt erledigen, ist eine einfache Sache.

Ja das könnte sein :) hab mich schon gefragt woher ich sonst einen schaden im ohr bekommen hätte sollen.Danke ich warte auf dem nächsten arzt termin ab.

Was möchtest Du wissen?