Linkes Ohr hört dumpf, was kann das sein?

3 Antworten

Deutet auf eine Mittelohrentzündung hin. Geh zum HNO, der sagt dir das genau.

hatte das gleiche auch mal

war dann nach einer zeit auch wegen einer krankheit beim arzt, er meinte ich soll es einfach mal mit warmen wasser und finger probieren.

nach einer weile wurde es aber immer dumpfer auf beiden ohren bis ich die faxen dicke hatte, hab ne halbe stunde pro ohr rumgefingert und aus dem rechten kam ne mega schwarzrote plombe raus, am linken ohr leider ohne erfolg.

war dann darauf nochmal beim arzt und hab mich checken lassen und er sagte wieder, linkes ohr is sauber. da wollte er wieder weg und hab gesagt. vergleichen sie das mal mit meinem linken. da sagte er das es gleich viel sauberer wäre. meinte ich soll mit watte stäbchen und seife im ohr rumstochern. aber ich glaube das is schon so festgetrocknet das da n spezialist ran muss..

Hi Zahnstocher also es kann eine Ursache sein das du einen Propfen aus Ohrenschmalz im Ohr hast wenn ka bei mir ging es nach der Zeit weg.

Was möchtest Du wissen?