Linker Hoden kribbeln / Wirbelsäule (an der Stelle leicht überm Becken) was könnte es sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe einfach mal, dass das ein schlechter Witz ist!

Es kann gut sein, dass dir die Droge nun Probleme mit der Nervenleitung verursacht hat. Es könnte natürlich auch einfach sein, dass dir durch den Drogenmissbrauch nicht bewußt geworden ist, dass du einen Bandscheibenvorfall hast. Aber zumindest so wie du es beschreibst, klingt es für mich nach einem Nervenproblem und sollte DRINGENDST medizinisch abgeklärt werden. Nicht dass es schlimmer wird, oder die Nerven komplett degenerieren und dann könnt ihr nichts mehr machen.

Gut gemeinter Rat, lass das Saufen, lass das Koksen und Co. Sonst bringst du dein "mehr" an Geld demnächst zum Arzt! Gerade wenn es dir nicht gut geht, solltest du dir nicht auch noch eins Hinter die Binde kippen und deine Nerven mit diesem Neurotoxin noch weiter belasten.

Was möchtest Du wissen?