Meine linke Gesichtshälfte ist fast taub. Was kann das sein?

5 Antworten

Ab in die nächste Rettungsstelle. Das muss auf jeden Fall untersucht werden. Es muss kein Schlaganfall sein, deine Symptome hören sich nach einer Facialisparese (Gesichtslähmung) an, und je eher die Ursache festgestellt wird, desto besser kann Dir geholfen werden. Du willst doch nicht, dass es immer so bleibt wie jetzt?

Die Dinge, die askme0071 empfohlen hat, brauchst Du vorher nicht ausprobieren, da geht es um Schlaganfalldiagnostik, und Du schreibst ja, dass nur Deine linke Gesichtshälfte betroffen ist, da haben die Arme nichts mit zu tun.

Komische Frage aber mach mal das & schreibe mir dann deine Antwort bitte! Meine Mutter ist Arzt,ich weiß was ich da sage Haha :)
-kannst du deine Zunge rausstrecken ohne das sie sich bewegt?
-kannst du beide Arme komplett hochheben?
-kannst du einen normalen Satz sagen wie z.B "das Wetter war heute nicht schön "
-und lächeln? Aber so das beide Seiten deiner Mundwinkel 'grinsen' :)

Ich würde mir einen anderen Arzt suchen.

(Bzw. angesichts der Uhrzeit möglicherweise den Notdienst im Krankenhaus) und nicht einfach noch ein paar Tage warten.

Es kann total harmlos sein, kann aber auch ernster sein. Ich würde kein Risiko eingehen.

Hey oODestroyerOo,

zum Arzt ins Krankenhaus, aber flott. Gute Besserung Gruß Inkonvertibel

Definitiv einen anderen Arzt suchen. In den wenigsten Fällen ist es etwas wirklich ernstes, aber es kann eben doch etwas wie ein Schlaganfall sein. Wahrscheinlich ist nur ein Nerv eingeklemmt oder es könnte auch eine Infektion oder allergische Reaktion auf etwas sein, aber du solltest das auf jeden Fall abchecken lassen. Am Besten sofort ins Krankenhaus, sicher ist sicher.

Was möchtest Du wissen?