Leukämie Juckreiz?

1 Antwort

Die Frage liegt zwar schon länger zurück, aber ich möchte sie nicht unbeantwortet stehen lassen.

Der Juckreiz bei Leukämien wird sehr oft durch Zytokine (das sind zelluläre Botenstoffe) ausgelöst, die hier den (unerwünschten) Befehl zur vermehrten Zellteilung vermitteln.

Ekzeme, Mykosen und sonstige Hautveränderungen hingegen sind eine Folge der geschwächten Immunabwehr bei Leukämien, die es Bakterien, Viren und Pilzen erleichtert, die Hautbarriere zu durchdringen. 

Was möchtest Du wissen?