Lesbisches Pärchen im Tunesien Urlaub, ratsam?

5 Antworten

Ihr werdet ja wohl nicht in einem Einheimischen-Hotel wohnen. Djerba ist ohnehin der lockere Teil von Tunesien. Ich glaube nicht, dass ihr als Lesben im Hotel Probleme haben werdet, wohl aber als allein reisende Frau. Lesbenpaar gilt in diesem Fall nicht. Macht euch mit dem Gedanken vertraut, permanent angequatscht zu werden - hartnäckig und teilweise impertinent. Sicher wäre es nicht verkehrt, bei Stadtbesuchen männliche Begleitung zu suchen. Ist auf jeden Fall sicherer. Auch sind Männer den tunesischen Geschäftsgebaren besser gewachsen.

Böses Aua !! Bin seit 7 Jahren in Tunesien und homosexualität mögen die gar nicht. Aber irgendwann lernen die es auch noch. Guter Rat nicht in der Öffentlichkeit ansonsten sollten die dir am A..vorbeigehen.

War schon 7 mal in Tunesien,Nein ist nicht gefährlich,da dort viele europäischen Geschäftsmänner hinfliegen um sich einen süßen Boy für die Urlaubszeit nehmen,vielleicht werdet ihr als "Lesben"belächelt,aber mehr passiert nicht!

Liebe in der Öffentlichkeit ist in Tunesien sowie so nicht ganz so angebracht, das ist bei den Tunesiern absolut Tabu und Privatsache! Homosellualotät ist etwas worüber in Tunesien geschwiegen wird, man sieht es nicht gerne und will davon auch nichts wissen. Wenn ihr dort seid, haltet es einfach, wie die Tunesier, macht eure Liebe einfach nicht sichtbar.

IN Tunesien sollte man wahrscheinlich tatsächlich nicht so freimütig mit seiner lesbischen Liebe umgehen und sie öffentlich zeigen. Eine Alternative zu Tunesien: Fahrt doch auf die griechische Insel Lesbos.

Zu Bruno?

@ImGampi

Genau - das ist doch ne tolle Idee, bei der Gelegenheit können sie Bruno besuchen ;-)

Was möchtest Du wissen?