Leistenbruch bei Rad schlagen zuziehen?

3 Antworten

Hallo Moon! Du hast schon eine Antwort von mir. Es werden eher die Adduktoren sein. 

Bei einem Leistenriss / einer Leistenzerrung geht es um die Adduktoren und die am Knochen anhaftenden Sehnen. Die Adduktoren gehören zur Gruppe der Skelettmuskeln. Die Adduktoren haben die Aufgabe die Beine zusammen zu ziehen, Sie können aber auch den Oberschenkel außen - innenrotieren und beugen.

Verständlich dass viele Sportler wie Fußballer da oft Probleme haben.

Eine Leistenzerrung oder ein Riss der Leistenmuskulatur wird in drei Grade unterteilt :

    1 Grad : Es ist nur eine minimale Anzahl an Adduktoren gerissen.

    2 Grad : Es ist nur eine große Anzahl an Adduktoren gerissen.

    3 Grad : Es sind definitiv alle Muskelfasern gerissen .

Ich wünsche Dir alles Gute.

LeistenBRUCH ist eigentlich das flasche Wort. Google mal, was das ist, da gibt es keine Knochen die brechen, und Knacksen tut da auch nichts ;)

Ansonsten: wenn du sonst kaum Schmerzen mehr hast, dann hat vllt einfach dein Hüftgelenk oder so geknackst, wie Gelenke eben manchmal knacksen. Wenns morgen doch noch seh weh tut, dann ghe zum Arzt. Lieber lässt du einmal zu oft wie einmal zu wenig drauf schaun.

Ich glaube nicht dass es gebrochen ist da es dir ja nur ein bisschen weh tut. Bei einem Bruch ist das sehr schmerzvoller . Das knacksen kann alles gewesen sein z.B wenn man seine Finger knacksen lässt. Natürlich bin ich kein Arzt und kann mich auch komplett irren, deswegen gehe zu einem Arzt der kann dir sagen was du hast. Hier schreibt man seine Meinung und du bekommst verschiedene Antworten und weißt immer noch nicht was du hast.

Was möchtest Du wissen?