Leichtes Rauschen in den Ohren normal bei absoluter Stille?

5 Antworten

ich hab das auch ^^ aber ich denke wenn man das nicht so beachtet fällts einem eig garnicht auf

Ob das normal ist, weiß ich nicht, aber ich hab' das auch.

Ich denke, dass ist dein eigenes Blut im Kopf, was das Rauschen verursacht. Irgentwie muss dein Trommelfell empfindlich für Vibrationen sein im Moment. Normalerweise nehmen wir dieses Blutrauschen, was ja immer da ist, nicht war.

(Ich hatte durch einen unglücklichen Sprung ins Wasser mal ein Loch im Trommelfell und ein richtig lautes Rauschen im Ohr, was dann irgentwann abgeebt ist.)

ja, so absolute Stille gibt es wahrscheinlich nicht, man hört den eigenen Körper "arbeiten"

Das Rauschen kommt besonders bei linken Ohr vor.
Am linken Innenohr führt die Halsschlagader vorbei, sowie Adern, die von ihr abgehen. Es ist das normale Strömungsgeräusch des Blutes, oft auch pulsierend, dem eigenen Herzschlag entsprechend.

Haha Danke, ist bei mir genau der Fall

Was möchtest Du wissen?