Leichter Juckreiz in der Scheide - was ist das?

4 Antworten

Hallo, es kann sein das du einen Scheidenpilz hast, du kannst in der Apotheke eine Salbe dagegen kaufen! Wenn es schlimmer wird würde ich dir empfehlen zum Frauenarzt zu gehen!

LG

Ich werde das mal machen, wenn es übermorgen noch nicht weg ist, ich glaube, es wird schon besser. Dankesehr.

Frauenärzte empfehlen auch einen Tampon mit Naturjoghurt bestrichen anzuwenden. Soll durch die Milchsäurebakterien den gleichen positiven Effekt haben wie die teuren Salben.

@Sunny327

Echt? Wusste ich noch nicht, interessant.

@Sunny327

Vielleicht sollte ich das auch einfach mal machen, das habe ich auch vorher mal gelesen. Schaden kann es ja wahrscheinlich nicht. Dankesehr.

Eventuell Pilz das kann schneller passieren als man denkt z.B. durch die Einnahme von Antibiotikum. Lass deinen Frauenarzt draufschauen bevor es unangenehmer wird. Gute Besserung

Antibiotika nehme ich eigentlich gar nicht ein, aber ich werde mal sehen. Dankeschön!

Es könnte ein Scheidenpilz sein versuche dich sehr gesund zu ernähren und dein Bereich in der Scheide (da wo es juckt) richtig einzucremen wenn das alles nichts hilft gehe zu einem Arzt:)

Okay, werde ich machen. Danke!

Klar, viel Glück

@Thatsmech

Dankeschön.

Könnte ein Scheidenpilz sein.

Was möchtest Du wissen?