Leeres Magengefühl nach Nudeln

3 Antworten

Hallo, eine mögliche Variante wäre folgende: Es könnte an der denaturierten Nahrung liegen. Isst man viele Weißmehlprodukte, Nudeln, Süßigkeiten usw., fehlen dem Körper die Vitalstoffe. Der Körper möchte auch Mineralstoffe und Vitamine haben, die aber in weißen Nudeln oder Spaghetti nur wenig enthalten sind, wenn man sie pur isst. Verzehrt man dagegen Nudeln mit Gemüse (z. B. Gemüsepfanne), sieht die Sache schon anders aus. Im Gemüse sind viele Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe enthalten, die sättigen und der Organismus benötigt. Nudeln sind dann die Beilage und man wird auch eher satt.

Das gleiche Phänomen betrifft luftig gebackenes Weißbrot. Man kann davon essen und essen, ohne davon satt zu werden. Bei Vollkornbrot tritt nach zwei bis drei Scheiben eine Sättigung ein. Es sind alle Bestandteile des vollen Korns noch enthalten. Wer sich überwiegend von industriell verarbeiteten Nahrungsmitteln ernährt, bekommt mit der Zeit ein Problem mit dem richtigen Sättigungsgefühl. Der Körper sucht nach den fehlenden Mineralstoffen, bekommt sie jedoch nicht. Also wird solange gegessen, bis der Magen wirklich voll ist. So hat der Körper gleich viel mehr Kalorien aufgenommen, als er eigentlich bräuchte.

Herzliche Grüße!

Wow, vielen Dank!

Allerdings geht es uns sogar so, wenn wir eine chinesische Nudelpfanne essen. Also selbstgemacht mit Karotten, Porree und Schweinefleisch. Da dauert es keine 15min bis wir wieder Hunger haben :(

Ansich finde ich deine Antwort sehr gut und auch logisch. Allerdings isst mein Freund gern Gemüse und Obst am Tag. Also 2 Äpfel, 2 Bananen und dann entweder Gurke, Tomaten oder Möhren, sind jeden Tag drin!

Liebe Grüße

@SverigeMamma

Hallo, danke für deine Antwort. Es ist in der Tat eigenartig, dass ihr so schnell wieder Hunger bekommt nach einer großen Mahlzeit. Da weiß ich aus der Ferne im Moment auch nicht weiter. Möglicherweise helfen bei euch ein paar Zwischenmahlzeiten? Ich denke, dass die Ursachen dafür sehr vielfältig sein können. Vielleicht lasst ihr mal bei einem Arzt verschiedene Parameter im Blut untersuchen, u. a. auch die Schilddrüse? Beste Grüße und ein schönes Wochenende!

Das Gefühl kenne ich auch - aber nur wenn ich die Spaghetti ohne Soße esse! Da hängt mir dann der Magen in den Kniekehlen. Da muss ich wohl mal meine Ärztin fragen, was das für ein Phänomen ist!

Ich kann nur sagen, dass es mir genauso geht! Würde mich auch mal interessieren.. Egal wie viel man davon isst, ich werde nicht satt. Trotzdem beschränke ich es auf höchstens eie Portion..

Was möchtest Du wissen?