Leberfleck bzw. Muttermale selbst entfernen!

5 Antworten

Du kannst es machen, aber davon ist abzuraten, du kannst dir nicht selbst ein Muttermal aus dem Gesicht schneiden. Denn wenn du das tust, besteht zum einen die Gefahr, dass sich die Ende dann infiziert und du eine Krankheit bekommst und zum anderen wird bei einer Selbstbehandlung auch eine Narbe auf deiner Stirn bleiben. Und da du ja schon eine Muttermal auf der Stirn nicht toll findest, kann ich mir nicht vorstellen, dass dir eine Narbe sonderlich gefallen wird. Wenn du das Muttermal entfernt haben willst, dann musst du wohl oder übel zum Arzt gehen

Und wenn du es selbst versucht geht das garantiert schief. Es ist gefährlich. Die Narbe sieht "schlimmer" aus als das Muttermal.

Hast du die Male überhaupt mal kontrollieren lassen? Manches zahlt nämlich doch die Kasse!

mach das bloß nicht. am ende entzündet sich das ding noch u du bekommst ne super hässliche narbe. da bezahl i lieber geld u lass es professionell raus machen als mich selbst zu verschandeln. noch dazu hast du es an der stirn, so kann jeder deine misslungene schnippelaktion "bewundern"

woher weißt, du, daß du es zahlen mußt? Selber kannst du es auf keinen Fall weg machen!

Was möchtest Du wissen?