lebensmittelvergiftung durch orangensaft

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh je, das hört sich nicht lecker an! ;-)

Die Bauchschmerzen werden wohl noch eine Weile bleiben, aber morgen dürfte es dir schon besser gehen.

Wenn es dir schon seit heute morgen übel ist, dann auf zum Arzt! Und zwar sofort. Manche Schimmelarten sondern Giftstoffe ab. Ich bein kein Lebensmittelchemiker oder Toxikologe, aber die sollten wissen was sich bei Orangensaft bilden kann. Da ich so nicht beurteilen kann wie schwer die Vergiftung ist solltest du dich wirklich schnell behandeln lassen. Ich will dir keine angst machen, aber bei sowas ist Vorsicht immer besser als Nachsicht.

Was möchtest Du wissen?