Lebenserwartung bei Asbest

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Amelie2103, wenn man irgendwann mit Asbesthaltigen Lungenfähigen Fasern konterminiert wurde kann es durchaus sein das man 25 bis 30 Jahre später an Krebs erkrankt und an Krebs stirbt, entweder Lungenmäßig oder in der Bauchgegend (Zwergfell) Wenn man es frühzeitig erkennt kann man operiert werden. Habe schon mit mehrere Menschen gesprochen den es danach gut geht. Wenn man nichts macht wird man auf jeden Fall daran sterben.............. Leider :-(

Hab bei franzi 111 ein paar Links eingegeben damit du weißt worüber wir hier reden MfG fishing

@fishing

Danke fürs Sternchen :-)

Das hat der Pneumologe ermittelt , weil Teile der Lunge nicht mehr am Atmen teilnehmen. Das hat mit sterben nichts zu tun , ist immerhin schon einige Jahrzehnte her mit Opas " Erkrankung" - und bisher hat er damit gut ausgehalten . Das macht er auch weiter . Wie ich auch .

Asbest ist ein Baustoff. Eigendlich nicht wirklich Toxisch. Also irgendwas stimmt nich mit deinem Text. Asbest ist Krebserregend. Ob man überhaupt daran erkrankt ist von Fall zu Fall Verschieden.

Ich weiß das es nicht ganz stimmen kann..aber das ist alles was ich weiß da meine Eltern es nicht für nötig halten mir genaueres zu erzählen..

@Amelie2103

Ich hoffe das der Link von franz 111 weiterhilft

Das dauernde Einatmen von Asbestfasern ist krebserregend.

Asbestose ist anerkannte Berufskrankheit.

@franzi111

Sorry, eine Asbestose ist vielleicht eine anerkannte Berufskrankheit, wenn das aber so wäre, dann hätten viele Menschen deswegen weniger Probleme. Im Moment ist es immer noch so das viele Geschädigten oder Angehörigen vor Verstorbenen an ne Asbestose so viele Schwierigkeiten haben es zu beweisen. Es muss knallhart wiederlegt werden das derjenige an eine Asbesterkrankung in welcher Form denn auch verstorben ist und da spielen die Krankenkassen und Berufsgenossenschaften leider noch nicht so mit http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2014-03/asbest-krebs-berufskrank h.

Was möchtest Du wissen?