Laufband oder crosstrainer zum abnehmen?

5 Antworten

Hallo grbz! Der Crosstrainer ist da Mit einem Kalorienverbrauch von über 250 in 30 Minuten sogar optimal. Crosstrainer, Joggen oder Laufband verbrauchen wesentlich mehr Kalorien als der Heimtrainer oder Schwimmen , weil man da permanent das gesamte Körpergewicht bewegen muss. Das Gerät nicht im Keller vor eine nackte Wand stellen, wird schnell langweilig und das Rad trainiert alleine. Optimal : Musik hören - noch besser Fernseher davor.40 Minuten verbrauchen ca. 250 kcal. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Das macht meiner Meinung nach keinen grossen Unterschied. Aber Crosstrainer ist sicher nicht so anstrengend wie 90 min Laufband! Und ist auch gesünder für die Gelenke!

Jeder sagt mir crosstrainer

Jeder hat Recht.

Crosstrainer:D da geht der speck schneller weg (glaub ich zumindest)

Beide Geräte sind gut um Ausdauersport zu betreiben, durch den Du Kalorien verbrauchen kannst. Im Endeffekt kommt es darauf an, wass Dir eher zusagt.

Ein Vorteil beim Crosstrainer ist, dass er schonender für die Gelenke, insbesondere Knie, ist.

Wenn Du lieber joggst, solltest Du das an der frischen Luft tun. In einem Park oder ähnlichem.

Gruß, Alex

Was möchtest Du wissen?