Lattenrost maximale Belastung Überschritten, was kann schlimmstenfalls passieren?

3 Antworten

Es kommt ja auch auf deine Körpergröße und die Qualität an !
Hat einen stabilen außenrahmen und wie ist die Auflage des
Bettes ?

Leisten-Auflage (sind die Leister mit 3 cm breit)
oder auf jeder Seite 2-Punkt-Auflage (höhenverstellbare Beschläge
oder Querauflagelatten)?  

Wenns z.B. ein Ikeabett mit 2 cm Leisten oder das Bett-Innenmaß
nicht genau ist  dann kann es schwierig werden !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Hersteller gehen auf Nummer Sicher. Also wird da sicher noch ein größerer Spielraum nach oben sein. Ich glaube sogar, dass 15- 20 KG nichts ausmachen werden. Was passieren kann? Du könntest an einer Latte einkrachen. Meine nicht mit Schwung krachen, sondern dass die Latte bricht, sofern sie nicht in Laschen gelagert und abgefedert wird. Auch könnte eine Latte aus so einer Lasche rausrutschen. Mehr passiert da nicht.

… mehr passiert da nicht, es sei denn, du verwechselst dein Bett mit einem Trampolin.

Das sollte von der Toleranz gedeckt sein. Solltest vermutlich nur nicht drauf springen.

Was möchtest Du wissen?