Kühlschrank funktioniert nach Abtauen nicht mehr

2 Antworten

Ohje das könnte viele Ursachen haben. Stecker richtig drinne? Steckdose vielleicht kaputt? Sicherung drin? Regler im Kühlschrank wieder hochgedreht? (ist bei meinem Kühlschrank so)

Hab ich alles schon getestet. War am Sicherungskasten, habe eine andere Steckdose benutzt, den Regler wieder hoch gedreht. Hat alles nichts genutzt. Allerdings ist mir aufgefallen, dass der Knopf in der Mitte des Reglers immer noch eingedrückt ist(wie es beim Abtauen sein soll) geht aber irgendwie nicht wieder raus.

@squadrige

hmm und wenn du raufdrückst, springt der nicht wieder raus?

Wiederherstellen von Gefälle im Abflussrohr der Toilette!

Bei uns hat ein Handwerker im Badezimmer festgestellt, dass bei dem Abflussrohr der Toilette kein notwendiges Gefälle mehr vorhanden ist. Das Spühlwasser bleibt im Abflussrohr einfach stehen. Sehr wahrscheinlich ist es jetzt die Wand aufreissen zu müssen. Da diese Aktion wohl sehr teuer und dreckig wird, liegt es in meinem Interesse diese Problembehebung so effizient wie möglich zu halten, auch weil ich Kinder habe. Es handelt sich dabei um ein einziges Wandrohr mit der Länge von knapp 5 Metern. Das notwendige Gefälle beträgt somit 10 Zentimeter. Ist es notwendig dafür die gesamte Wand aufzureissen oder reicht es nicht aus, wenn man am Anfangs – bzw. Endpunkt des Rohres die Wand öffnet? Es ist ja schließlich nur ein einziges gesamtes Rohr, bei dem es keinen Durchhänger in der Mitte oder sonst wo geben kann. Außerdem müsste es doch zur Absenkung eher beim hochgelegenen Anfangspunkt des Rohres gekommen sein, als beim tiefer gelegenen Endpunkt, der ohnehin stabil mit einem Fallrohr verbunden ist! Von daher wäre es doch wohl ausreichend vorne am Anfang des Rohres das Gefälle wieder herzustellen, indem man dort einfach den Anfangspunkt ein paar Zentimeter hochsetzt. Genügend „Luft“ dafür müsste ja in der Wand vorhanden sein, schließlich war meiner Theorie nach der Anfangspunkt ja dort schon mal knappe 10 Zentimeter höher.

Ich frage mich nun, ob meine theoretischen Annahmen stimmen und nachvollziehbar sind bzw. wie die Profis dieses Problem angehen würden??? DANKE!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?