Kriegt man die Verfärbung an Metall, die durch Hitze entstanden ist wieder weg?

5 Antworten

Beim Edelstahl- Auspuff hab ich es mit Edelstahlbeize (vom Metallbauer) problehmlos wegbekommen. Ist aber keine Dauerlösung. NEVER DULL ist bei Chrom und Alu prima.

Die gute Antwort ist: ja,

die schlechte ist: ich weiß nicht wie.

Hatte ich auch schon und ich habe tagelang alles mögliche versucht, Polituren, Reinigungsmittel, Saure (schwache natürlich), Mischungen ....

Hat schließlich geklappt, aber keine Ahnung, was da geholfen hat. Es war aber Edelstahl.

Ist das beim Motorrad nicht normal?

ist sehr leicht nimm nen heißluftfön mache die stelle heiß dann chrompolitur autosol ist super einfach mache das jeden tag auf der arbeit

gruß biggonzo

Hi Biker. Es gibt da was im Motorradzubehör: Never Dull Ist eine mit Politur getränkte Watte. Sieht danach fast wie neu aus!

Das sind Oxidationsspuren, die man mit einer Metallpolitur weg bekommt! Fahr nicht so schnell! ;-))

Was möchtest Du wissen?