Kreislauf zusammenbruch?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ein Kreislaufzusammenbruch ist ja ein Schockzustand, wo die Blutzirkulation im Körper gestört wird!

Es ist eigentlich schon ein Notstand Deines Körpers, der dann auf Sparflamme wechselt!

Deine Reaktion darauf wäre, Dich vor dem Zusammenbruch hinzulegen und die Beine nach oben legst (auf den Boden legen und die Beine auf einem Stuhl)!

Wenn Du das öfter bekommst, musst Du zu einem Arzt, weil sowas zu unheimlich schweren Erkrankungen führen kann. Klar ist auch, dass Stress und keine Nahrung Gift für Deinen Körper ist!

Ich selbst bin auch in meinen jungen Jahren ohnmächtig umgefallen, ich wollte einen Artikel in ein Regal zurück legen, das Regal war etwas hoch und ich musste da meinen Kopf in den Nacken legen, das ich den Artikel oben abgelegt habe bekam ich schon nicht mehr mit, es wurde der Rettungswagen gerufen und ich zur Notaufnahme gebracht, dort hat man nichts festgesterllen können, nachdem ich ca. 1 Stunde zur Beobachtung da war, konnte ich nach Hause, selbst der Arzt wo ich danach hin ging hat nicht festgestellt obwohl er mich total gründlich untersucht hat. Erst viele jahre später, kam ich durch Zufall darauf was er vielleicht war, In meiner Firma kam der Betriebsarzt um sich unseren Arbeitsplatz anzusehen, in meinem Büro, wurden sehr hohe Regale hingestellt, da .meinte der Arzt, ich dürfte da oben nicht ran, ich sollte einen Kollegen bitten mir was ich brauchen runter zu holen, (ich bin nur 1,56M groß), es könnte sein das ich sonst eine Synobse bekomme. Da war mir klar warum ich damals umgefallen bin.

Ja, das war definitiv ein kleiner Zusammenbruch. Aber auch kein Wunder, bei dem, was du an, entschuldigung, Stuss gegessen hast. Erst einmal ist es wichtig, das du was vernünftiges isst. Und in der Apotheke gibt es Tropfen gegen einen zu niedrigen Blutdruck. Frische Luft und Bewegung ist auch ganz gut.

da darfst du davon ausgehen , wird wohl durch den stress und der geringen nahrungsaufnahme zusammenhängen, ein arztbesuch wird dir aber nicht erspart bleiben, er muss sicher stellen dass dein blutdruck auch wirklich nur einmal verrückt gespielt hat, oder eine behandlung notwendig ist

und vor allem viel Bewewgung an der frischen Luft!! Ausreichend Schlaf und nach den Feiertagen ein Besuch beim Arzt und dich mal so richtig durchchecken lassen! Wahrscheinlich hast du auch einen enorm niederen Blutdruck!!!

Was möchtest Du wissen?