Krankmeldung zu spät, kein Geld?

5 Antworten

Ja, denn du hast die Krankmeldung (wenn nicht anders geregelt) spätestens am dritten Tag einzureichen. Dich telefonisch krankmelden musst du sofort. Das kann zur Abmahnung und auch Kündigung führen.

Du warst 2 Wochen einfach nicht da ohne Bescheinigung. Das ist für den AG wie "einfach nicht da, schwänzt" und damit natürlich auch nicht als Arbeitszeit zu sehen.

Die AU wurde offenbar nachgereicht woraufhin der AG kein Recht mehr hat Lohn einzubehalten.

Für diejenigen Tage, welche durch das verspätet eingereichte Attest rückwirkend entschuldigt sind, muss Dir Dein Betrieb die entsprechenden Anteile der Ausbildungsvergütung dann nachzahlen. Die nicht vom Attest abgedeckten Fehltage darf er jedoch als U-Schicht auch tatsächlich anteilig in der Vergütung kürzen.

Die vorbehaltliche Zurückbehaltung von Anteilen der Ausbildungsvergütung geht somit zunächst vollkommen in Ordnung, wenn nun eine entsprechende Nacherstattung vom Betrieb erfolgt.

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort. Also das heisst mein Betrieb muss mir dann quasi das Geld nachzahlen?

@Satknis

Ja, aber nur für diejenigen Tage, welche durch das AU-Attest auch tatsächlich entschuldigt sind.

Nicht rechtzeitig krankgemeldet (mit Beleg) heißt unentschuldigt gefehlt >> kein Geld.

Natürlich kannst Du noch an Deinen Arbeitgeber herantreten...die Erfolgsaussichten sind aber eher gering.

Die AU wird nicht ungültig nur weil sie dem Arbeitgeber nicht vorliegt. Wo hat der Fragesteller hier unentschuldigt gefehlt. Seiner Aussage nach liegt eine AU vor.

@augsburgchris

er hat sie nicht abgegeben...das genügt

@HonestWitch

Aha *lol* Auf den Paragraphen im Entgeltfortzahlungsgesetz bin ich aber mal gepannt....

Nach 2 Wochen hat der AN die AU abgegeben und somit entfällt ein Rückbehaltungsrecht des AG.

Ist die Krankmeldung durchgängig für die Zeit.

Abmahnung wäre möglich, Kündigung im Wiederholungsfall, aber eine Lohnkürzung ist hier nicht zulässig.

Sei froh daß Du keine Abmahnung oder Kündigung bekommen hast.

Wie kann man sowas auch nur vergessen?

Das ist das erste was man nach dem Arztbesuch macht!

Das soll Dir eine Lehre sein!

Du hast glaub meine Fragestellung nicht ganz verstanden und die Väter Rolle kannst du bei jemand anderem spielen.

@Satknis

Wie Du meinst! Dann lerne zunächst die Regeln einzuhalten um Dein Arbeitsverhältnis nicht zu gefährden.

Was möchtest Du wissen?