Krankenkasse bearbeitungszeit?

3 Antworten

Hallo,

am besten  bei der Krankenkasse anrufen und nachfragen, ob der Widerspruch eingegangen ist.

Die Bearbeitung eines Widerspruchs kann länger dauern:

- Überprüfung der 1. Entscheidung durch die Filiale

- Entscheidung durch die Zentrale

- Entscheidung durch denWiderspruchsausschuss (mit ehrenamtlichen Verwaltungsratsmitgliedern). Dieser Ausschuss tagt unregelmäßig.

Gruß

RHW

 

 

Hast du den Einspruch per Einschreiben geschickt? Hast du einen Zeugen, dass der Brief eingeworfen wurde? - Sonst: Anruf, ob schon dran gearbeitet wird...

Kommt auf die Krankenkasse an zwischen 6 und 8 Wochen kann das schon mal dauern. Ruf doch einfach bei der KK an um dir Gewissheit zu verschaffen.

Was möchtest Du wissen?