Krankenkarte vorlegen im Quartal ohne Arztbesuch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, denn dann braucht der Arzt die nicht,

Es sei denn, du brauchst ein Dauermedikament und der Arzt mussd afür nur das Rezept neu stellen, dann wird die KK benötigt.

Dem schließe ich mich an.

Danke und wenn das Dauermedikament der Facharzt ausstellt dann auch nicht beim HA, oder?

Ich soll die Versichertenkarte meiner Tochter vorlegen obwohl sie in diesem Quartal gar nicht zur Behandlung war

@momo27

wozu? Wenn KEIN Rezept ausgestellt wurde oder Arztbesuch stattgefunden hat, dann brauchst du es nicht.

Absonsten Frage mal nach dem Grund und dann verweise darauf , das ihr nichts gemacht habt.

Ein FA benötigt die Karte dann zur Abrechnung, aber der HA nicht

"Ich soll die Versichertenkarte meiner Tochter vorlegen obwohl sie in diesem Quartal gar nicht zur Behandlung war"

.... damit der arzt wieder die quartalspauschale abrechnen kann

ist zwar illegal .... aber üblich

Was möchtest Du wissen?