Krankengymnastik-Rezept Gültigkeit

2 Antworten

ein KG-Rezept ist maximal 14 Tage nach Ausstellung für die Erstbehandlung gültig. Zeitüberschreitungen werden oft zwischen Praxis und Arzt geregelt. ( Neues oder geändertes Rezept). Selbst der Behandlungsintervall darf nicht ohne ärztliche Genehmigung verändert oder nicht eingehalten werden .

Bei mir war es so, dass mein Rezept für Krankengymnastik nur 14 Tage abAusstellungsdatum von der Praxis angenommen wurde.Wusste das anfangs nicht und brachte ein Rezept, welches schon 3 Wochen altwar. Man könne dies nicht annehmen, weil die 14 Tagefrist überschritten sei.Ob es da Bestimmungen gibt, wie alt ein Rezept für diesen Fall sein darf, weiss ichnicht. Ob das von Praxis zu Praxis unterschiedlich gehandhabt wird, ist mir auchnicht bekannt.Denke aber, dass es da gewisse Vorgaben gibt, wenn sich eine Praxis weigert,ältere Rezepte anzunehmen. Das wäre mit der Krankenkasse in deinem Falle zuklären. Auch Rezepte für Arzneien sind nur über einen gewissen Zeitraum gültig.Wenn du ein Rezept in der Apotheke vorlegst, welches schon 3 Monate alt ist,wird man es bestimmt nicht annehmen.

Was möchtest Du wissen?