Kräuter im teebeutel mittrinken?

4 Antworten

Der Tee wurde aus Kräutern gemacht. Wie kann es da ungesund sein wenn man ein paar Krümel davon mit trinkt?

Früher als es noch keine Teebeutel gab wurde der Tee einfach durch ein Sieb gegossen. Da sind immer ein paar Krümel durch- oder daneben gegangen.

Ich würde sagen, da passiert nichts. Die bleiben höchtens in deinen Zähnen hängen ;)

Absolut unbedenklich, - höchstens etwas unangenehm!

Genieß dein Gebräu, Krümel hin oder her. Sie sind nicht giftig. Teepflanzen kann man auch so essen, die meisten sind Heilpflanzen oder Gewürzpflanzen.

Nee, das macht gar nichts!L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?