Krätze bekommen vom Freund oder nicht angesteckt worden?

2 Antworten

das kann 3 bis 6 Wochen dauern, bis Du Symtome spürst. Denk an die Bettwäsche!

Was tun um Krätze/milben weg zu bekommen und dauerhaft zu vermeiden?

Ich habe seit mehreren wochen einen juckreiz und bin gestern bei meiner hautärztin gewesen. Diagnose: krätze, bei mir und meinem freund. -.-

Zu meiner Verteidigung: Wir haben sehr viele fragen gestellt, aber wenn man sowas gesagt bekommt ist einem alles zu viel und man kann sich nicht mehr so gut konzentrieren, vor allem nicht wenn man einen so starken ekel vor milben/insekten/spinnen und sonstigem krabbelscheiß hat wie ich. Ich habe zu gehört und einiges ist hängen geblieben, mir stellen sich jetzt nur ein paar fragen wie ich es dauerhaft vermeiden kann und NICHT wiederbekomm!

-Und zwar gibt es irgendein empfehlenswertes spray oder sowas um mein bett von den milben zu befreien? -Welche salbe hilft am besten gegen die viecher? -was tun mit klamotten die man nicht auf 60° waschen kann? (ich hab schon 2 waschmaschinen voll, auf 40°, kann ich diese sofort wieder anziehen oder soll ich sie noch irgendwie behandeln oder einfach paar tage nicht anziehen? -Woran merk ich dass sie weg sind? (laut hautärztin dauert der juckreiz von behandlungsbeginn noch ca 2 wochen an auch wenn die milben schon lang tot sind) -ich habe sehr lange haare, meine ärztin meinte ich soll sie immer hoch haben dann passiert nix, aber trotzdem hab ich angst, dass die viecher mir irgendwann noch aufn kopf gehn.. gibts mittel also spezielle shampoos oder so dagegen? wenn ja krieg ich die in na apotheke?

ich wäre sehr dankbar über ernstgemeinte antworten, denn ich wünsche mir nix sehnlicher als, dass die blöden milben verschwinden!

danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?