Kostenübernahme Rettungswagen bei selbstverschuldetem Notfall

2 Antworten

Meines Wissen nicht, aber ich würde die Rechnung dort mal einreichen; versuchen kann man es mal. Person X hätte damals den Notarzt rufen sollen, dann wäre ein Krankenwagen gekommen und dann wäre die Angelegenheit weit billiger gewesen. Ich bin allerdings froh, dass Person X das überlebt hat. Diese Transportkosten sollten jetzt hoffentlich kein weiteres Problem darstellen. lg Lilo

Danksehr :)

Ja das wird bezahlt, denn es war ja ein Notfall. Auch die Krankenhauskosten und die Folgebehandlung wird übernommen. Also auch die Kosten für die Psychotherapie ;)

Was möchtest Du wissen?