Kortisonspray für das Asthma lebenslang einnehmen?

5 Antworten

Normalerweise ist Asthma eine chronische Krankheit und muss dauerhaft behandelt werden. Meine Mutter hat seit 30 Jahren Asthma und hat auch ein Spray und Tabletten. Frag doch mal den Arzt wie er es einschätzt bei dir, ob du jetzt immer dieses Spray nehmen musst oder nur für eine gewisse Zeit.

Es kann sein, das Du das Spray nur saisonal benötigst, das kann die Lungenfunktion nach einiger Zeit zeigen und Deine Beschwerden.

Ich bin Asthmatikerin und nehme lebenslang die Sprays ein, damit das Asthma möglichst gut eingestellt ist und nicht entgleist.

Gute Besserung

Ich habe auch Asthma. Muss das Spray halt nach Bedarf anwenden. Mal öfter, mal weniger, aber ich glaube, das wirst du nicht mehr los.

Ich nehme auch das Foster. Seit 10 Jahren täglich. Und das wird wohl so bleiben...

Dazu gibt es noch Notfallsprays (z.B. Salbutamol) je nach Bedarf.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

???

Frag das doch einfach deinen Arzt, das geht ja auch über das Telefon oder per Email.

Was möchtest Du wissen?