Kopfschmerzen und Übelkeit nach Impfung?

4 Antworten

Das ist normal. Das Immunsystem reagiert auf den Impfstoff, wie es auch auf eine Infektion reagieren würde. Daher treten typische Krankheitssymptome auf. Allerdings sollten sie recht schnell vergehen, da es sich ja um keine echte Infektion handelt.

K.O.-sein ist ein Wort. Du hast es ja gerade als solches verwendet und alle haben es verstanden. Es steht vielleicht nicht im Duden, aber das heißt nicht, dass es kein Wort ist.

War sie schon vorher krank oder gab es schon in den letzten Wochen ähnliche Vorfälle ? Weil dann sollte sie zum Arzt
Die Beschwerden sind von der Impfung das kann ich mir gut vorstellen sie sollte erst mal ein bisschen warten an kaltes denken ( hilft in manchen Fällen gegen Kopfschmerzen) und sollte dann zum Arzt und ihre Beschwerden sagen

Hi, ist ganz normal. Ich war 3 Tage nach der Impfung sogar krank. Ruhe hat mir geholfen.

Hoffe konnte helfen.

LG

Das kann immer mal passieren wen man eine impfung bekommt bei mir war es spästens am nächsten tag weg.

Was möchtest Du wissen?