Kopfschmerzen und Übelkeit nach der Schule?

4 Antworten

Hallo DidiJuju8796,

da Dir auf diesem Wege leider niemand eine Diagnose stellen kann und Deine Symptome offensichtlich schon länger anhalten, solltest Du mit Deinen Eltern und dann mit Eurem Arzt darüber sprechen.

Spannungskopfschmerzen können u. a. durch folgende Trigger ausgelöst werden:

  • Emotionale Anspannung, Nervosität und Stress
  • Verspannungen der Nacken- oder Kopfmuskeln
  • Wetterveränderungen
  • Schlechte Luft, Wetterfühligkeit und Schlafmangel
  • Hormonelle Schwankungen
  • Niedriger Blutdruck 
  • Flüssigkeitsmangel
  • Funktionsstörungen des Kiefers oder Zähneknirschen.

Mögliche hilfreiche Maßnahmen gegen Spannungskopfschmerzen sind:

Bewegung: Bei leichten Kopfschmerzen können Muskelverspannungen die Ursache sein. Um die Muskeln wieder zu entspannen, sollte man sich ein wenig Bewegung gönnen: Gehe schwimmen, an der frischen Luft spazieren oder lockere Hals- und Nackenmuskulatur mit ein paar einfachen Übungen. Gut hilft auch die Muskelentspannung nach Jacobson. Du findest sie unter  als kostenfreien Download.

Wärme: Ein warmes Vollbad entspannt, besonders mit Heublumen-Zusatz, denn Heublumen wirken auch schmerzstillend.

Minzöl: Reibe Dir die Schläfen und die Nackenpartie mit Minzöl ein. Die kühlende Wirkung lindert die Schmerzreize. Alternativ kann auch ein feuchtes, kühles Tuch oder ein Kältepack zur Linderung der Schmerzen beitragen.

Ausreichend Flüssigkeit: Trinke einen halben Liter stilles Wasser in kleinen Schlucken.

Ernährung: Achte auf eine vitaminreiche Ernährung mit viel Obst und Gemüse.

Alles Gute wünscht Dir
Anja

vom Dolormin® Team
www.Dolormin.de/pflichtangaben

Mach dir keinen stress !!! Stress kann zu starker übelkeit und kopfschmerzen führen....egal ob gute oder schlechte Noten Gesundheit geht vor und wenn du Abends spät schlafen gehst versuch es mal früher so um 21 Uhr  am besten ( je nach dem). Gure Besserung

Geh lieber besser nochmal zum Arzt kann ja nie schaden..wenn es wirklich gar nicht mehr geht dann nimm Schmerztabletten (wenn du schon älter bist)

Hast du die Kopfschmerzen auch noch nach dem Essen ?

Durch starke Kopfschmerzen kann einem schnell übel werden.
Trinkst du genug ?
Hast du zur Zeit Stress ?

Ich habe die Kopfschmerzen immer durchgehend den ganzen Tag über, also auch nach dem Essen und trinken tue ich 1-2 Liter am Tag. Stress habe ich in der Schule zur Zeit (Hausaufgaben, Präsentationen, Projekte,...)
Danke für die Antwort :)

Wenn du 100% sicher sein möchtest, schau mal beim Arzt vorbei.
Kopfschmerzen können auch vom Rücken kommen (Verspannungen, eingeklemmter Nerv etc.)

Was möchtest Du wissen?