Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Übelkeit, Schwindel etc. - Hilfe

4 Antworten

Die Symptome, die Du beschreibst, klingen nach einer schweren Migräne.

Kopfschmerz, Augenschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen

Hast Du so etwas schon öfter gehabt? Oder ist es das erste Mal? Hast Du schon eine Kopfschmerztablette genommen? Und wenn ja, hatte die irgendeine Wirkung?

Sollten die Beschwerden nicht besser werden, würde ich Dir raten noch heute Abend einen Arzt aufzusuchen, damit er Dir etwas verschreiben kann und damit er untersuchen kann, ob es wirklich "nur" eine Migräne ist und nicht auch etwas ernsteres hinter Deinen Beschwerden stecken kann.

Auf jeden Fall solltest Du sofort zum Arzt gehen bzw. besser sofort einen Krankenwagen rufen, wenn Du z.B. plötzlich alles doppelt siehst, Du undeutlich redest und Dich andere Menschen nicht mehr verstehen wenn Du etwas sagst, oder Lähmungserscheinigungen auftreten.

Gute Besserung!

Da wir hier alle keine Ärzte sind, kann man dir nur einen Arzt empfehlen. Vielleicht fehlen dir Vitamine, dass sagt mein Arzt immer zu mir wenn ich das habe. Frische Luft und bisschen Sport dazu. Augen schonen sobald du zu Hause bist. Also hinlegen und schlafen etc. 

Anderseits kann es auch ein Anfang einer Erkältung sein oder Migräne.

Probieren was hilft, Tee, Vitamine und Sport. 

Gute Besserung dir, ich weiß wie es dir geht :)

das hört sich nach Migräne an.
Am besten du holst dir Thomapirin oder Dolormin für Migräne oder andere kopfschmerztabletten die dir schon mal geholfen haben.
zusätzlich kannst du deine schläfen noch mit einer mentholcreme einschmieren das beruhigt auch.

LG

vielleicht bist du ja erlärgisch gegen wasser geh lieber zum Hausartzt er weiß es besser ;-)

lg. McMickey

Was möchtest Du wissen?