Kopfdruck Schwindel nach Antibiotika Kur?

1 Antwort

Ja, kann schon durch Antibiotika kommen... :)

Benommen, Schwindel, Müde, Schlapp, Kopfschmerzen, ... sind alles irgendwie normale Sachen und Nebenwirkungen die dadurch kommen können und evtl kurze Dauer nach der Kur anhalten können, das liegt dann am Stärkegrad.

Und wenn du dir unsicher bist, einfach nochmal zum Arzt, das ist immer besser ;D

War am Dienstag beim artzt und der meinte es kann auch durch eine Nacken Verspannung kommen .. weist du vileicht wie lange solche shyntome anhalten?  Hatte antibiotika mit der Stärke 200 mg bekommen habe davor noch nie in meinem leben antibiotika genommen oder verschrieben bekommen .

@ghost2015

Ich hab dauernd eine Nackenverspannung, weil ich am PC arbeite. Schlechte Körperhaltung / Kopfhaltung und dadurch kriegt man halt auch Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel, ... kann man aber wegmassiern, und mit paar Übungen klappt das auch. Naja, kann unterschiedlich lange halten, kommt drauf an wie sehr du dein Nacken wieder belastest in Zukunft, ...

Mach dir keine Sorgen, wenn du schon beim Arzt warst und der meinte es ist okey, ... such nicht irgendwo nach wo nichts ist, damit machste dich nur fertig! :p

Wenn die Sympthome noch paar Tage anhalten und du bist nicht besser, gehste einfach nochmal hin.

Was möchtest Du wissen?