Warum ist mein Kopf schwer, Arme schwer, komisches Gefühl in mir?

2 Antworten

Das ist eine Übermüdung, aufgrund von Schlafmangel. Wenn du jetzt auch noch ausgeruht hast, merkt dein Körper, dass er Schlaf braucht und wird träge. Iss mal was oder trinke was, am besten Zuckerhaltig, dann sollte das nachlassen. Auch ein Glas Milch kann da helfen und dann schlafe dich aus.
Wenn du den ganzen Tag gefaulenzt hast, oder aber wenig gegessen, kann das auch daher kommen. Versuche also bitte jetzt deinen Zuckerhaushalt etwas aufzufüllen und dann schlafe.

Sollte das Gefühl morgen noch anhalten, gehe zum Arzt. Dann scheinst du generell eine hohe Schlafschuld zu haben.


Danke dir ... werde ich tun ... habe nichts heute gegessen ... weil ich viel im Haushalt gemacht habe .. ja .. Danke werde es in Angriff nehmen

@namenlos2015

Na dann kein Wunder! Dein Blutzuckerspiegel muss im Keller sein! Wenn du jetzt ordentlich isst, sollte sich das spätestens eine Stunde nach dem Essen in eine normale Müdigkeit wandeln. Wenn nicht, dann melde dich ruhig nochmal. Guten Appettit!

Danke dir ja esse was. :) .. dachte schon Es ist was schlimmes wenn man kein Sauerstoff mehr verspürt heißt es ja meistens hirnbluten oder Schlaganfall hatte schon angst .. aber danke ;)

@namenlos2015

Zuckermangel führt auf Dauer zum Krampfen der Muskeln, dann fühlt sich das unter Umständen so an und kann auch zu Kribbeln im Körper führen. Aber behalte das auf jeden Fall im Auge. das mit dem Schlaganfall kannst du ganz einfach testen. Wenn du beide Arme hebst, und einer tiefer hängt, oder du lächeln willst, eund eine geischtshälfte das nicht hinkriegt, dann den RTW rufen - Schlaganfall

lachen kann ich arme passt auch alles. Danke dir sehr .. hast mich beruhigt und sehr geholfen Danke

Hallo also mir geht's wieder besser ... hab bloß angst das dass mal wieder vorkommt und nicht am Schlaf gelegen hat. falls das wieder kommt weist du was das sein könnte da ist man ja wie auf Droge :D

Danke dir War beim Arzt :)

Was möchtest Du wissen?