Kontaktlinsen - Rote Augen?

5 Antworten

Hatte ich auch... ( und immer noch, wenn ich die Linsen einsetze, werde demnächst den Optiker aufsuchen) Vielleicht ist es das Reinigungsmittel? (Haltbarkeit abgelaufen z.B.) Da ja beide Augen betroffen sind, ist es wohl kaum eine Beschädigung oder Verschmutzung an den Linsen. Sind die Linsen denn bereits älter? Probier es zuerst mal mit einem anderen Reinigungsmittel und ansonsten ab zum Optiker. Manchmal sind es Kleinigkeiten...

Hast du die Linsen denn "damals" richtig anpassen lassen (beim Optiker)? Falsch sitzende Linsen können nämlich nach einiger Zeit zu Unverträglichkeiten führen. Aber auch Allergien / andere Krankheiten / Medikamente können eine Ursache sein. Lass das am besten von einem Optiker oder Augenarzt abklären und verzichte so lange auf die Linsen.

Geh zum Augenarzt, evtl. bist gegen irgendwas allergisch oder hast eine Hornhautreizung. Es kann auch am Pflegemittel liegen. Ebenso kann es sein, dass die Linsen erneuert werden müssen, sofern es Jahrelinsen sind, alle anderen wechselt man eigentlich turnusgerecht.Hast du die Linsen evtl. zu lange drin? Erster Ansprechpartner sollte immer der Augenarzt sein.

Ich hab auch Kontaktlinsen, hab aber auch von mehreren gehört, dass sie die nach einiger Zeit nicht mehr tragen konnten. Die Augen wären zu trocken, oder irgendwie sowas.

Ich kann dir nicht direkt die Ursache geben, aber du solltest zum Arzt gehen. Es könnte jedenfalls möglich sein, dass du keine Kontaktlinsen mehr tragen kannst.Wenn du aber ausführlich und gut eine Brille aussuchst, dann wirst du auch damit zufrieden sein und keine Probleme haben, auch wenn Kontaktlinsen eigentlich einfacher sind!

du solltest zum optiker gehen denn es kein sein dass sich deine sehkraft verändert und die linsen dann nicht mehr optimal für dich sind deshalb könnten dann deine augen rot werden...

Was möchtest Du wissen?